Startseite
    Leben, Glück und Arbeit
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/aendern

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auf ins Ungewisse ( Mary Teil 3)

Kein Plan, keine neue Stelle. Nur die Gewissheit, dass sie auf jeden Fall einen neuen Job finden würde.

Der erste Monat von Mary' s Arbeitslosigkeit war eine Katastrophe. Das Geld reichte vorne und hinten nicht und als sie von ihrem Arbeitslosengeld einen Vorschuß haben wollte, wurde sie wie ein Bittstellerin behandelt. Zeitgleich wurde wegen mangelnder Deckung ihre Visakarte gesperrt.

Ganz toll. Nun kann man zwei Dinge tun. Sich selbst runter machen, wie bescheuert man doch war usw oder man genießt einfach die freie Zeit in vollen Zügen. Mary entschied sich für zweites.

Sie traf sich mit ihren Freunden, sorgte mit viel Liebe für ihre Familie und schrieb täglich klassische Bewerbungen. Es folgten auch diverse Vorstellungsgespräche.
Sie zwang sich in ihr Kostüm und versuchte sich nach allen Empfehlungen der Ratgeber zu verkaufen und zu vermarkten.

Die Tage vergingen, die Wochen vergingen und als bald auch die Monate. Teilweise hatte Mary bis zu vier Vorstellungsgespräche in einer Woche und nichts klappte.

Mary ließ sich nicht unter kriegen und genoss weiterhin dieses wunderbare Leben, dass sie führen durfte.

Wie es weiter geht, erfährst du am 14.1.2017 und diesmal bin ich pünktlich.😉
16.1.17 16:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung